Die 3G-Kirche

Veröffentlicht am: 26. September 2021

Der Umgang mit der Coronapandemie hat das Potential Gruppierungen, Familien und auch Kirchen zu spalten. Aktuell wird in unserer Gesellchaft v.a. die Frage der Impfung und die möglichen Konsequenzen der Entscheidung für oder gegen sie heiß diskutiert. Aber was wäre, wenn die Frage nach dem Impfstatus gar nicht die entscheidende Frage ist? Und wie können wir auch diese Herausforderung meistern und darin sogar eine Chance sehen, in unserem Glauben und in unserer Menschlichkeit zu wachsen? Die Antworten darauf können wir wir in Situationen der ersten Christen finden. Diese Predigt versucht sie als Beispiel für Lösungen in diesem Konflikt zu untersuchen und stellt heraus, was "3G" für eine Kirche tatsächlich bedeutet.


Herunterladen: