„Trotzdem gut?!“ Teil 2: Wie komme ich gut durch eine Pandemie?

Veröffentlicht am: 17. Januar 2021

In Herausforderungen kämpfen wir damit, unser eigenes Leben gut zu leiten und uns nicht in Sorgen und Angst zu verlieren, aber auch nicht in Naivität abzudriften. Dabei ist es nicht entscheidend, ob Du Sorgen & Angst oder nicht, sondern wohin Dich diese bringen. In dieser Predigt lernst Du drei Schritte, durch die Du nicht nur irgendwie durch die Pandemie kommst, sondern so gut, dass Du darin auch für Deine Umgebung ein Segen sein kannst.


Herunterladen: